Atapuerca bis Burgos (CF20)

[Die Seite ist Teil des Berichts über meinen Camino Francés 2015.]

Weg bis Burgos

„Meine“ Schweden packten früh zusammen, also stand auch ich auf. Eine Frau sagte mir noch, wie bewundernswert sie es fände, daß ich den ganzen Weg ab St. Jean „allein“ gehen würde. Das wäre auch ihr Traum, aber in diesem Jahr sei sie nur das Teilstück in der geführten Gruppe gegangen. Sie wolle aber für „den Rest“ wiederkommen.
In vielen Erlebnisberichten vom Jakobsweg kategorisieren die Autoren die Menschen einer jeweiligen Nationalität so, wie es oft Stereotypen entspricht. Die Deutschen kommen da nicht so gut weg, sie gelten als frühaufstehende „Plastiktüten-Raschler“ und generell als etwas förmlich und überkorrekt. Die Schweden waren so, wie ich sie in mehreren Urlauben in ihrem Heimatland kennenlernen durfte: herzlich, unkompliziert (und auch das ist pauschal ausgedrückt). „Atapuerca bis Burgos (CF20)“ weiterlesen

Villambistia bis Atapuerca (CF19)

[Die Seite ist Teil des Berichts über meinen Camino Francés 2015.]

Die Nacht wurde so, wie man es bei kleinem Raum mit gut 20-30 Schläfern erwarten kann: neben mir (leider nicht nur örtlich zu verstehen) schnarchten mehrere Leute sehr laut. Hinzu kam, daß ich an die tote Bettwanze dachte und nicht wußte, ob hier heute nacht welche aktiv sein würden. Ich war zur Sicherheit auf ein Stockbett mitten im Raum, oberes Bett, umgezogen, aber das sollte später in Barbadelo auch kein Schutz sein: die Bettwanzen lassen sich zielgenau von der Decke auf die Schläfer fallen…
Ab 5 Uhr mußte ständig jemand auf die Toilette, ab 6 wurde gepackt.
Frühstück nach dem Motto „da ist eine Bohne ins Wasser gefallen“ gab es eher auf dem Flur und im Stehen, soll heißen, ich trank schnell etwas, packte mir etwas zum Essen ein und verzog mich mit meinem ganzen Kram nach draußen auf eine Bank neben dem Brunnen, wo ich mich im Schein der Laterne sortierte, die Schuhe anzog und wieder durch den schlafenden Ort zur Streckenführung des Jakobsweges zurückging. „Villambistia bis Atapuerca (CF19)“ weiterlesen