Villalcázar de Sirga bis Calzadilla de la Cueza (CF24)

[Die Seite ist Teil des Berichts über meinen Camino Francés 2015.]

Meine Knie fühlten sich am heutigen Morgen gut an, also wieder frisch und ohne Frühstück los in Richtung Carrión de los Condes. Der Weg im Zwielicht des anbrechenden Tages war einfach zu gehen: immer gerade entlang der Straße auf einem Kiesweg. Beim Gehen sprach ich das Audio-Memo für den vorherigen Tag auf und man hört darin meine knirschenden Schritte in der Stille um mich herum. „Villalcázar de Sirga bis Calzadilla de la Cueza (CF24)“ weiterlesen